Mit ALLVAC Verbundfolien Fisch und Meeresfrüchte zuverlässig verpacken

Fisch und Meeresfrüchte sind besonders sensible Lebensmittel, die auf jeder Produktionsstufe besonders sorgsam verarbeitet werden müssen. Das gilt auch für den Verpackungsprozess, bei dem in puncto Hygiene keine Kompromisse gemacht werden dürfen. Das wissen die einschlägigen Produktionsbetriebe, die sich oftmals mit einer großen „Fertigungstiefe“ der Verarbeitung von Fisch und Meeresfrüchten widmen. Das A und O ist neben Hygiene und Tempo bei der Verarbeitung auch die Verpackung.

Meeresfrüchte bleiben länger frisch

Tiefziehfolien von ALLVAC sind bei diesen Anforderungen das perfekte Verpackungsmittel für Fisch und Meeresfrüchte, denn sie machen die Schalen- und Krustentiere länger genießbar. Außerdem eignet sich die Tiefziehverpackung aus ALLVAC Barrierefolien sehr gut für den Verkauf in den SB-Regalen von Supermärkten, weil sie praktisch in der Form bleiben und zuverlässig dicht sind.

Fisch in kochfähiger Verpackung

Fisch wird oft noch auf dem Schiff zerlegt und schockgefrostet. Die tiefgefrorenen Fischleiber werden in Blöcke gesägt und vakuumverpackt. Darüber gehören gefrorene Fischgerichte in kochfähiger Verpackung zu einem wichtigen Standbein der Fischindustrie, denn die vorgefertigten Gerichte sind bei den Verbrauchern sehr beliebt. Die Zubereitung ist einfach und gelingt immer. Die kochfähigen Verbundfolien von ALLVAC halten nicht nur hohen Temperaturen stand, sondern büßen auch bei bis zu minus 40°C nichts von ihrer Leistungsfähigkeit ein.

Sie wollen Fisch oder Meeresfrüchte vakuumverpacken? Dann schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.