Anwendungstechnikum macht Verpackungsprozesse anschaulich

In unserem Anwendungstechnikum wird der Verpackungsprozess für unsere Kunden anschaulich. Denn auf unserer Tiefziehverpackungsmaschine finden Tests mit unseren hochwertigen PA/PE Barrierefolien statt. Dort bieten wir neben der Testumgebung auch Raum für die Beratung, die bei der Verpackungsentwicklung unverzichtbar ist. Last but not least testen wir hier neue Produkte für unsere Kunden. Wir ruhen uns auf unserem Portfolio nicht aus und unterstützen Sie auf dem Weg zu Ihrer idealen Verpackung – von der ersten Idee über das Konzept bis hin zur Materialentwicklung. Zudem können unsere Kunden ihre Musterpackungen mit Originalprodukten aus unseren Folien herstellen, die sie später auch im Handel präsentieren möchten. Ergänzend tritt unser Labor auf den Plan, in dem untersucht werden kann, wie die Interaktion des Packstoffs mit dem zu verpackenden Gut verläuft.

Expertenwissen über Granulate, Kleber und Produktionsarten

Unsere Mitarbeiter, die im Bereich Folien und Verpackungsprozesse sehr erfahren sind, begleiten Sie von Anfang an. Gern geben diese ihr Expertenwissen über Granulate, Kleber und Produktionsarten an Sie weiter und realisieren für Sie neue Folien-Konzepte, die den sich verändernden Marktanforderungen standhalten. Neben den praktischen Gesichtspunkten, die in unserem Anwendungstechnikum zur Sprache kommen, beraten wir Sie auch kundennah und bei Ihnen vor Ort rund um die Anwendungen und die Optimierung von Verpackungsprozessen. Sie haben ein neues Verpackungsprojekt oder möchten ein etabliertes erneuern? Dann stellen wir auch Ihnen unser Anwendungstechnikum gern zur Verfügung.

 

Sprechen Sie uns einfach darauf an – per E-Mail oder telefonisch.